Willkommen bei Polizei News-Salzburg

27. Juli 2020

 

 

FSG - Newsflash 

 

Seit unserem letzten Newsflash hat sich wieder einiges getan!

 

 

Wir dürfen euch mit einer aktuellen Ausgabe (siehe Anhang) über die folgenden Themen kurz informieren:

  • E2b-Versetzungen im Bundesland
  • Bundesländerübergreifende E2b-Versetzungen
  • Covid-19 - Fälle in der Polizei Salzburg
  • Wiedereingliederung nach langen Abwesenheiten
  • Evaluierung Einsatz Rudolfskai November 2019
  • Berechnung des Wochengeldes und des einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeldes
  • Einsatz AspirantInnen in der Praxisphase II

Wir werden uns weiterhin in eurem Interesse einsetzen!

 

Newsflash vom 27.07.2020: >>>mehr...

20. Juli 2020

 

Vorwürfe gegen Polizistinnen und Polizisten

 

Werte Kolleginnen und Kollegen!

 

Das Thema "Vorwürfe und Beschwerden gegen Polizistinnen und Polizisten" beherrscht wieder einmal die Medien, die Öffentlichkeit, die Politik (Schaffung einer unabhängigen Beschwerdestelle) und natürlich die Kollegenschaft.

 

Wir schließen uns nicht dem Geschrei und der Hysterie an! Wir wissen, was ihr braucht! Deshalb stehen wir für eine sachliche Aufarbeitung der Thematik OHNE dem Transport von Falschmeldungen und Verunsicherung. Eine erste Meinung habe ich am vergangenen Samstag mit einem Leserbrief in der Krone transportiert (siehe Link unten).

Wir werden uns weiterhin in deinem Interesse einbringen!

 

Euer Hermann Greylinger,

Bundesvorsitzender FSG / Klub der Exekutive

Vorsitzender-Stv. des Zentralausschusses und der Polizeigewerkschaft

 

Leserbrief "Vorwürfe gegen Polizistinnen und Polizisten: >>>mehr...

16. Juli 2020

 

Von UNS gefordert!

 

Vom DIENSTGEBER abgelehnt oder vertagt!

 

Information zu diversen, von der FSG - Klub der Exekutive eingebrachten Anträgen:

  • FSG-Antrag auf Übernahme der durch die Rückerstattung von Stornokosten anfallenden Lohnsteuer
  • FSG-Antrag auf Finalisierung der Besoldungsreform / Neufestsetzung des Vorrückungsstichtages / Nachzahlungen
  • FSG-Antrag auf Anhebung des Wertes der Essensgutscheine

Seitens der FSG - Klub der Exekutive wird unser Herr Bundesminister aufgefordert, bzw. in die Pflicht genommen, im Interesse der Kollegenschaft die Nachteile für die Kolleginnen und Kollegen zu beseitigen, bzw. die in seiner Entscheidungsbefugnis stehenden Verfügungen zugunsten aller Polizistinnen und Polizisten zu treffen!!

 

Wir leben Personalvertretung!

Wir können Personalvertretung!

 

Weitere Informationen könnt ihr der Aussendung entnehmen. 

>>mehr...

08. Juli 2020

 

ANTRAG an das BM.I -

COVID-19 Testungen aller Exekutivbediensteten gefordert!

 

 

 

Über Initiative der FSG / Klub der Exekutive im Fachausschuss Salzburg wird in der nächsten Sitzung des Zentralausschusses der Antrag eingebracht, dass der Dienstgeber eine flächendeckende, freiwillige COVID-19 Testung bei allen Kolleginnen und Kollegen durchführt, bzw. anbietet.

Weitere Informationen könnt ihr der Aussendung entnehmen.

 

>>mehr...

07. Juli 2020

 

Zusätzliche MDL - Punkte und

Erhöhung der Essensgutscheine

 

Die Chance lebt!!

 

Bei der Zuweisung von zusätzlichen MDL-Punkten zeigt das BM.I guten Willen und

der Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Mittagstisch wird im zuständigen Geschäftsbereich derzeit geprüft.

 

Wir drängen weiter auf positive Erledigungen und halten euch auf dem Laufenden!

 

Letzte aktuelle Meldung:

Laut einem Gesetzesantrag von Türkis / Grün soll der Polizei die Ermittlung von "allfälligen Krankheitssymptomen von kranken, krankheitsverdächtigen oder ansteckungsverdächtigen Personen" übertragen werden. 

Dazu unsere klare Meinung: "NEIN" !!

 

 

Wir werden uns in eurem Interesse einsetzen!

 

Aussendung zusätzliche MDL-Punkte: >>>mehr...

Aussendung Anpassung Essensgutscheine: >>>mehr...

06. Juli 2020

 

Es geht um DICH !! - Erwartungshaltung

 

Werte Kolleginnen und Kollegen!

 

Vorab herzlichen Dank für euren Einsatz unter wahrlich nicht immer optimalen Bedingungen!

Die letzten Monate werden uns immer in Erinnerung bleiben, trotzdem geht das Leben weiter.

 

Zu dem was war, was versprochen wurde und vielleicht auch sein wird anbei einige Gedanken. Hintergrund und zum Nachdenken anregend sind auch die in den letzten Tagen öffentlich zur Schau gestellten Erinnerungslücken von Verantwortungsträgern dieser Republik - vergessen wir nicht: DAS SIND JA UNSERE DIENSTGEBER !!

 

Ich bin mir sicher, sie lassen uns nicht im Stich oder ???

 

Euer Hermann Greylinger,

Bundesvorsitzender FSG / Klub der Exekutive

 

Aussendung "Es geht um DICH !! - Erwartungshaltung": >>>mehr...

01. Juli 2020

 

Wechsel bei der FSG GÖD Salzburg

 

Gerd Spilka trat in den Ruhestand

Irene Brunner hat die Nachfolge angetreten

 

 

 

Lieber Gerd!

Danke für deinen jahrelangen Einsatz für die Ziele der FSG!

Die FSG wünscht dir für den Ruhestand alles Gute, Gesundheit, viel Freude bei deinen Hobbys und viele Jahre im Kreise deiner Familie!

 

Gerd Spilka im Ruhestand: >>>mehr...

 

Irene Brunner hat bereits am 1. Mai 2020 ihre Tätigkeit bei der GÖD aufgenommen und nunmehr vollends die Nachfolge von Gerd angetreten. 

Liebe Irene, wir wünschen dir für deine neue Aufgabe viel Erfolg!

 

Irene Brunner folgt Gerd Spilka: >>>mehr...